Das Ärzteblatt Thüringen ist das offizielle Mitteilungsblatt der Landesärztekammer Thüringen.


Umschlag

Ihre Suchanfrage:

Jahrgang: 2022, Heft: 4 (April), hat 29 Treffer ergeben.


PDF
[102 kB]

Editorial

Die Menschen der Ukraine brauchen unsere Unterstützung

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 3 | Verfasser: Lundershausen, Ellen, Dr. med.; Bittrich, Hans-Jörg, Dr. med.

Liebe Kolleginnen und Kollegen, das ist kein gewöhnliches Editorial – keine berufspolitischen Fragen und Themen sollen hier verhandelt werden, auch wenn wir wissen, dass alle Kolleginnen und Kollegen momentan unter den Belastungen der Pandemie an den Rand ihrer Kräfte geraten (dazu mehr auf Seite 14 beim Blickpunkt Gesundheitspolitik). ...


PDF
[39 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis / Impressum

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 4


PDF
[2124 kB]

Namen und Nachrichten

Weltweit kleinster Herzschrittmacher: neueste Medizintechnik einmalig in Südthüringen

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 5

(Suhl) Die kardiologische Klinik im SRH Zentralklinikum Suhl ist nach der Uniklinik Jena die zweite Klinik im Freistaat, die diese neue Medizintechnik seit Februar anbietet. ...


PDF
[196 kB]

Namen und Nachrichten

Bundesverdienstkreuz am Bande für Dr. Manfred Schröter aus Nordhausen

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 6

(Erfurt) Am 3. März 2022 überreichte Kulturminister und Chef der Thüringer Staatskanzlei, Professor Dr. Benjamin- Immanuel Hoff, im Namen von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Ehrung im Augustinerkloster zu Erfurt an den Arzt Dr. Manfred Schröter aus Nordhausen. ...


PDF
[196 kB]

Namen und Nachrichten

Prädikat Weiterbildung plus für Dr. Alexander Strickler

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 6

Für mehr Qualität in der Weiterbildung steht das Prädikat Weiterbildung plus, das seit 2018 von der Landesärztekammer Thüringen vergeben wird. ...


PDF
[36 kB]

Namen und Nachrichten

Deutsche Krebsgesellschaft zertifi ziert UniversitätsTumorCentrum erneut - Nierenkrebszentrum erweitert Spektrum an Organkrebszentren

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 7

(Jena) Die Expertise des UniversitätsTumorCentrums (UTC) am Universitätsklinikum Jena (UKJ) wurde erneut ausgezeichnet, indem es die Deutsche Krebsgesellschaft als „Onkologisches Zentrum“ zertifi ziert hat. ...


PDF
[36 kB]

Namen und Nachrichten

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Facharztprüfung: Februar 2022

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 7


PDF
[98 kB]

Namen und Nachrichten

Neue Professur für Translationale Psychiatrie an der Friedrich- Schiller-Universität Jena

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 8

(Jena) „Im Vergleich zu anderen medizinischen Disziplinen wissen wir in der Psychiatrie noch viel zu wenig darüber, ob, wie und warum unsere Therapien wirken“, sagt Professor Dr. Nils Opel. Der 33-jährige Psychiater und Psychotherapeut hat seit Februar die neu eingerichtete Professur für Translationale Psychiatrie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena inne. ...


PDF
[98 kB]

Namen und Nachrichten

Chefarztwechsel und neue Strukturen

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 8

SRH Zentralklinikum Suhl: Der 56-jährige Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtsmedizin Dr. Olaf Stefanski folgt als Chefarzt auf Dr. Matthias Schmidt, der weiterhin die Abteilung für Geburtsmedizin des SRH Zentralklinikums Suhl leitet. ...


PDF
[385 kB]

Aus den Verbänden

März-Kammerversammlung digital

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 9 - 11 | Verfasser: Schramm-Häder, Ulrike, Dr.

Ärzteparlament verabschiedet Resolutionen zum Krieg in der Ukraine und zur Wissenschaftlichkeit als konstitutionelles Element des Arztberufes - Sachstandsbericht zur Nachhaltigkeit in der Ärzteversorgung ...


PDF
[87 kB]

Aus den Verbänden

Modulare Nachhaltigkeitsstrategie der Ärzteversorgung Thüringen

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 12 | Verfasser: Roy, Sebastian, Dr. med.; Kropp, Daniel, Dipl.-Kfm. (FH)

Die Ärzteversorgung Thüringen hat als berufsständisches Versorgungswerk die Aufgabe, für die Angehörigen der Landesärztekammer und ihre Familienmitglieder Versorgung nach Maßgabe ihrer Satzung, wie z. B. Altersversorgung oder Berufsunfähigkeit, zu gewähren. ...


PDF
[87 kB]

Aus den Verbänden

Wahl zur Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen: Facharztliste für eine starke Stimme der fachärztlichen Versorgung in Thüringen

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 13 | Verfasser: Köhler, Sabine, Dr. med.

Wenn im Frühsommer dieses Jahres die Wahlen zur Vertreterversammlung der KV Thüringen stattfinden, werden Weichen für die weitere Gestaltung der ambulanten Versorgung der Thüringerinnen und Thüringer gestellt. ...


PDF
[40 kB]

Aus den Verbänden

Blickpunkt Gesundheitspolitik

Gesundheitssystem an der Belastungsgrenze

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 14 | Verfasser: Lundershausen, Ellen, Dr. med.; Fünfstück, Reinhard, Prof. Dr. med.; Zenker, Matthias

Mit dem heutigen Tag (28.03.2022) liegt die 7-Tage-Inzidenz bei Corona-Neuinfektionen in Thüringen bei 2.071! ...


PDF
[40 kB]

Aus den Verbänden

Landesärztekammer Thüringen nimmt Erweiterung der Photovoltaikanlage in Betrieb

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 14 | Verfasser: Gollmann, Tim

Zusätzliche 68 kWp decken zusammen mit der bestehenden 30-kWp-Anlage jetzt ca. 35 bis 40 Prozent des eigenen Strom- Energiebedarfs. ...


PDF
[70 kB]

Fachbeiträge - Thema: Werkstattbericht neue Weiterbildungsordnung - was ist zu beachten?

Für einen sorgsamen Umgang mit der Weiterbildung - ein Appell an Weiterbildungsermächtigte und Weiterzubildende

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 15 | Verfasser: Klemm, Anne, Dr. med.

Liebe Kolleginnen und Kollegen, in den vergangenen Monaten sind wir vonseiten der Landesärztekammer bezüglich der Umsetzung der Weiterbildungsordnung (WBO) 2020 ein gutes Stück vorangekommen, sodass wir die Mehrzahl der Anträge der Ermächtigten für die neue WBO bescheiden konnten. ...


PDF
[142 kB]

Fachbeiträge - Thema: Werkstattbericht neue Weiterbildungsordnung - was ist zu beachten?

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 16 - 17 | Verfasser: Ehrsam, Nadja, Dr. med.

Eine wichtige Kernaufgabe der Landesärztekammer Thüringen stellt die Weiterbildung dar. Neben der Sicherstellung und Wahrung der Qualität ist es auch ihre Aufgabe zu kontrollieren, ob die Normen der Weiterbildungsordnung, welche die Weiterbildung regelt, gewahrt werden. ...


PDF
[173 kB]

Fachbeiträge - Thema: Werkstattbericht neue Weiterbildungsordnung - was ist zu beachten?

Kontinuierliche Dokumentation der Weiterbildung im elektronischen Logbuch

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 18 - 19 | Verfasser: Schwarz, Julia, Dr. med.; Schneider, Cynthia, Ass. Jur.

Weiterbildungsabschnitte und -inhalte können durch die Landesärztekammer Thüringen (LÄKT) nur anerkannt werden, wenn eine kontinuierliche Dokumentation der Weiterbildung erfolgt. ...


PDF
[219 kB]

Fachbeiträge - Thema: Werkstattbericht neue Weiterbildungsordnung - was ist zu beachten?

Neue WBO - fachärztliche Weiterbildung ist flexibel und ambulant

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 20 - 22 | Verfasser: Köhler, Sabine, Dr. med.

Die Landesärztekammer Thüringen ist an einer qualitativ hochwertigen Weiterbildung interessiert. Auch um junge Ärztinnen und Ärzte in Thüringen zu binden, muss die Qualität unserer Weiterbildung und der Weiterbildungsstätten entsprechend abgebildet werden können. Das ist nur durch eine kontinuierliche und präzise Evaluation möglich. ...


PDF
[411 kB]

Fortbildung

Wie ist der Verlauf bei Post-COVIDPatient* innen ein Jahr nach der SARS-CoV-2-Infektion?

Erfahrungen aus dem Post-COVID-Zentrum am Universitätsklinikum Jena

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 23 - 26 | Verfasser: Reuken, Philipp, PD Dr. med.; Stallmach, Andreas, Prof. Dr. med.

Am 27. Januar 2020 wurde aus Bayern die erste SARS-CoV-2-Infektion in Deutschland gemeldet. Mit diesem Ereignis begann auch in Deutschland die COVID-19-Pandemie, die durch ihr Ausmaß sowie die daraus folgenden Maßnahmen zur Begrenzung der Infektionen unsere Lebensumstände in einem bisher nicht bekannten Ausmaß bestimmt hat. ...


PDF
[115 kB]

Fortbildung

Aufbau eines Netzwerkes für die Versorgung von Menschen mit Essstörungen in Thüringen

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 27 - 28 | Verfasser: Murr, Julia, Dr. med.

Dezember 2021, MVZ Mittelthüringen, vor mir sitzt eine selbstbewusst und sehr erwachsen wirkende 20-jährige Studentin, gepflegt und auffallend weit gekleidet, das hagere Gesicht durch die perfekt sitzende FFP-2-Maske verdeckt, über welche mich die dunklen Augen entschlossen, aber auch ängstlich anschauen. ...


PDF
[235 kB]

Fortbildung

Diabeteszentrum Thüringen e. V. dankt Professor Dr. Ulrich A. Müller für die langjährigen Verdienste um die Fort- und Weiterbildung für medizinisches Fachpersonal

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 29 - 30 | Verfasser: Kuniß, Nadine, Dr. rer. nat.; Kramer, Guido, Dr. rer. nat.; Eidner, Gudrun, Dr. med.; Kloos, Christof, PD Dr. med.; Zitterbart, Ulf, Dr. med.

Hintergrund: Bis in die 1980er-Jahre hinein fanden in Deutschland Diabetesberatung und -schulung im Rahmen eines Vortrages durch einen Arzt oder eine Ärztin unabhängig von Alter, Diabetestyp und Art der Diabetestherapie statt. Zum Glück gehört diese Zeit der Vergangenheit an! ...


PDF
[947 kB]

Fortbildung

Medizinische Fortbildungstage Thüringen

15. Juni - 18. Juni 2022

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 31 - 37

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch mit Ihnen im Rahmen der Medizinischen Fortbildungstage 2022. ...


PDF
[186 kB]

Fortbildung

Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung der Landesärztekammer Thüringen

Veranstaltungskalender

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 38 - 43


PDF
[873 kB]

Forum

Herder, Wieland, Schiller, Goethe - Medizin, Literatur und Leben im Dialog in Jena um 1800

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 44 - 48 | Verfasser: von Engelhardt, Dietrich, Prof. Dr.

Der bekannten selbstbewussten schwäbischen Wendung: „Der Schelling und der Hegel, der Schiller und der Hauff, das ist bei uns die Regel, das fällt uns garnicht auf“ lässt sich der ebenso überzeugende thüringische Vers gegenüberstellen: „Der Herder und der Wieland, der Schiller und der Goethe, die Stadt kennt sicher niemand, die mehr als Jena böte.“ ...


PDF
[352 kB]

Forum: Thüringer Ärzte literarisch

Vom Alter und Altern

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 49 | Verfasser: Kardach, Siegbert, Dr. med.


PDF
[352 kB]

Recht

Bundesgerichtshof bestätigt erneut die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung durch Bewertungsportale

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 50 - 51 | Verfasser: Seibeck, Sophie, Ass. jur.

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Revision zweier Zahnmediziner zurückgewiesen, die gegen ihre Registrierung auf der Onlineplattform www.jameda.de geklagt hatten. Der BGH hat zugunsten des Portalbetreibers entschieden, dass die Zahnärzte weiterhin dulden müssen, bei diesem Ärztebewertungsportal gelistet zu sein. ...


PDF
[57 kB]

Personalia

Jubilare im Monat April 2022

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 52 - 53


PDF
[162 kB]

Personalia

Zum Gedenken an Professor Dr. Werner Linß

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 54 - 55 | Verfasser: Fröber, Rosemarie, Dr. med.

Am 9. März 2022 verstarb der em. Ordinarius für Anatomie, unser hochverehrter Chef und Lehrer, im Alter von 84 Jahren. Seine ehemaligen Mitarbeiter und Studenten trauern mit der Familie, Angehörigen und Freunden um den Verlust einer unvergessenen Persönlichkeit. ...


PDF
[102 kB]

Bekanntmachungen

Erste Satzung zur Änderung der Verfahrensordnung der Schlichtungsstelle für Arzthaftungsfragen der Landesärztekammer Thüringen vom 3. März 2022

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 4/2022, S. 56