Das Ärzteblatt Thüringen ist das offizielle Mitteilungsblatt der Landesärztekammer Thüringen.


Umschlag

Ärzteblatt Thüringen

Juni 2024


PDF
[85 kB]

Editorial

Kluge Reformen statt Luftschlösserrevolutionen!

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 3 | Verfasser: Köhler, Sabine, Dr. med.

Auf dem Deutschen Ärztetag in Mainz vom 7. bis 10. Mai dieses Jahres wurde über die verschiedenen Facetten unserer aktuellen und zukünftigen ärztlichen Tätigkeit und die Patientenversorgung diskutiert.


PDF
[59 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis / Impressum

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 4


PDF
[266 kB]

Namen und Nachrichten

+++ Kammer-Ticker +++

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 5

Jenaer OB-Kandidaten stehen der Ärzteschaft Rede und Antwort | Landesärztekammer Thüringen unterstützt Kampagne "Wirtschaft mit Zukunft" | Landesärztekammer präsentiert sich erneut auf Berufsinfomarkt


PDF
[297 kB]

Namen und Nachrichten

Für einen guten Zweck: Landesärztekammer mit drei Teams beim Jenaer Teamlauf vertreten

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 6

Drei Teams zu jeweils drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Landesärztekammer haben Ende April erneut am Jenaer Teamlauf teilgenommen.


PDF
[297 kB]

Namen und Nachrichten

Knieprothesen-Implantation im Muskuloskelettalen Zentrum am Standort Blankenhain

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 6

(Blankenhain) Die Helios Kliniken Thüringen Mitte haben im Muskuloskelettalen Zentrum am Standort Blankenhain das Roboterarm-assistierte Mako SmartRobotics™ System eingeführt.


PDF
[297 kB]

Namen und Nachrichten

Thüringer Gesundheitsplattform bündelt statistische Gesundheitsdaten für Thüringen

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 6

Die Verfügbarkeit von Gesundheitsdaten im Internet verteilt sich auf unterschiedliche Anbieter und Portale. Angefangen beim Thüringer Landesamt für Statistik über das Landesverwaltungsamt und das Robert Koch-Institut bis hin zu den Krankenkassen sind zahlreiche Daten digital verfügbar, aber nicht zentral zusammengefasst.


PDF
[93 kB]

Namen und Nachrichten

Fachärzte für Thüringen - neue Stiftungspraxen in Gotha

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 7

(Weimar) Die Stiftung ambulante ärztliche Versorgung eröffnet zwei neue Stiftungspraxen in Gotha. Mit der Rheumatologin Dr. Barbara Knau und der Dermatologin Lisa Perko gelang es, gleich zwei Ärztinnen aus stark nachgefragten Fachrichtungen zu gewinnen.


PDF
[93 kB]

Namen und Nachrichten

Einzige Rheuma-Fachklinik Thüringens erweitert Behandlungsspektrum

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 7

(Uhlstädt-Kirchhasel) Die einzige Fachklinik für Rheumatologie Thüringens, die Klinik an der Weißenburg, hat ihr Behandlungsspektrum um die Schmerzpsychotherapie erweitert.


PDF
[93 kB]

Namen und Nachrichten

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Facharztprüfung: April 2024

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 7


PDF
[93 kB]

Namen und Nachrichten

PD Dr. Rainer Lundershausen Ehrenmitglied der Thüringer Gesellschaft für Diabetes und Stoffwechselkrankheiten

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 7

Auf der Mitgliederversammlung der Thüringer Gesellschaft für Diabetes und Stoffwechselkrankheiten e. V. am 19. April 2024 wurde PD Dr. Rainer Lundershausen einstimmig zum Ehrenmitglied der Gesellschaft ernannt.


PDF
[193 kB]

Namen und Nachrichten

Tierversuchsforschung am Universitätsklinikums Jena: mit Verantwortung und Transparenz

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 8

(Jena) Die biomedizinische Grundlagen- und patientenorientierte Forschung ist eine der zentralen Aufgaben der Hochschulmedizin, die das UKJ als die einzige universitätsmedizinische Einrichtung in Thüringen erfüllt.


PDF
[193 kB]

Namen und Nachrichten

Neueste Roboterassistenz für UKJ-Neurochirurgie

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 8

(Jena) Die Klinik für Neurochirurgie am Universitätsklinikum Jena nutzt seit Kurzem ein neues roboterassistiertes System aus Instrumentenarm und intraoperativem 3-D-Röntgengerät, um Effizienz, Präzision und Patientensicherheit bei komplexen Eingriffen wie Hirnbiopsien, d. h. bei der Gewebeentnahme aus dem Gehirn, zu verbessern.


PDF
[266 kB]

Namen und Nachrichten

SarkomCentrum Jena erstmals durch die Deutsche Krebsgesellschaft zertifiziert

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 9

(Jena) Das SarkomCentrum des Universitätsklinikums Jena (UKJ) ist durch die Deutsche Krebsgesellschaft zertifiziert worden. Diese bescheinigt dem interdisziplinären Zentrum höchste Qualität bei der Diagnostik und Behandlung von Sarkomen.


PDF
[266 kB]

Namen und Nachrichten

Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland für Professor Dr. Hans-Reiner Figulla aus Weimar

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 9

(Erfurt) Im Namen von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wurde Professor Dr. Hans-Reiner Figulla von Ministerpräsident Bodo Ramelow am 7. Mai 2024 mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland insbesondere für sein soziales und gesellschaftliches Engagement ausgezeichnet.


PDF
[267 kB]

Namen und Nachrichten

Ausgezeichnetes Konzept für Reanimationen

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 10

(Bad Berka) Die Zentralklinik wurde erneut als autorisierte Schulungsstätte für Advanced cardiac life support (ACLS) zertifiziert.


PDF
[267 kB]

Namen und Nachrichten

Erfolgreicher Eisenacher BEFAST-Stadtlauf übergibt Spendenschecks in Höhe von 6.000 Euro

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 10

(Eisenach) "Ich freue mich, dass unsere Veranstaltung ein großer Erfolg war!", sagt Dr. Christian Werner, Oberarzt in der Klinik für Neurologie, Neurophysiologie und Neurorehabilitation am St. Georg Klinikum Eisenach.


PDF
[175 kB]

Namen und Nachrichten

Uniklinikum erweitert gastroenterologisches Behandlungsangebot

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 11

(Jena) Die Hochschulambulanzen bilden eine wichtige Säule in der ambulanten universitären Krankenbehandlung. Um den steigenden Zuweisungszahlen gerecht zu werden, hat sich die Ambulanz der Klinik für Innere Medizin IV am Universitätsklinikum Jena (UKJ) bereits im vergangenen Jahr erweitert.


PDF
[175 kB]

Namen und Nachrichten

UKJ-Nephrologe geehrt

Professor Gunter Wolf in Academia Europaea aufgenommen

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 11

Jena (UKJ). Der Direktor der Klinik für Innere Medizin III am Universitätsklinikum Jena, Professor Dr. Gunter Wolf, ist in Anerkennung seiner wissenschaftlichen und klinischen Arbeit in die euro­päische Wissenschaftsakademie Academia Europaea berufen worden.


PDF
[175 kB]

Namen und Nachrichten

Erfolgreiche Rezertifizierung des BrustKrebsZentrums am Robert-Koch-Krankenhaus Apolda

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 11

Das BrustKrebsZentrum am Robert-Koch-Krankenhaus Apolda ist durch die Zertifizierungsstelle der Deutschen Krebsgesellschaft (OnkoZert) erfolgreich rezertifiziert worden.


PDF
[197 kB]

Namen und Nachrichten

Hebammengeleiteter Kreißsaal in Jena

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 12

(Jena) Ab sofort gibt es am Uniklinikum Jena (UKJ) neben dem bisherigen ärztlich geleiteten auch einen hebammengeleiteten Kreißsaal.


PDF
[197 kB]

Namen und Nachrichten

Chefarztwechsel und neue Strukturen

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 12

Klinikum Altenburger Land | Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ) Reifenstein | Thüringen Kliniken Saalfeld


PDF
[1138 kB]

Aus den Verbänden

Ärztetag in Mainz mit gesellschaftspolitischer Botschaft: Resolution zu Demokratie, Pluralismus und Menschenrechten "Nie wieder ist jetzt" beschlossen

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 13 - 17 | Verfasser: Schramm-Häder, Ulrike, Dr.

Vom 7. bis zum 10. Mai 2024 war die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt für eine Woche Mittelpunkt der gesundheitspolitischen Debatte in der Bundesrepublik.


PDF
[248 kB]

Aus den Verbänden

Blickpunkt Gesundheitspolitik

Besuch bei der Truppe

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 18 | Verfasser: Zenker, Matthias

Die Geschäftsleitung der Landesärztekammer Thüringen besuchte Ende April das Sanitätsunterstützungszentrum der Bundeswehr in Erfurt.


PDF
[480 kB]

Schwerpunkt: Varia

Operationsspezifisches Risiko für postoperative Übelkeit: Eine Querschnittsstudie zum Vergleich von 72 Eingriffen

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 19 - 22 | Verfasser: Komann, Marcus, Dr.-Ing.

Ziel: Bestimmung der operationsspezifischen, risikoadjustierten Wahrscheinlichkeit von Übelkeit.


PDF
[178 kB]

Schwerpunkt: Varia

Thüringer Essstörungs-Netzwerk e. V. (TEN) gegründet - Mitwirken interessierter Kollegen erwünscht

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 23 - 24 | Verfasser: Murr, Julia, Dr.

Essstörungen sind psychosomatische Erkrankungen mit oftmals gravierenden Folgen für die Betroffenen und ihr Umfeld. Obgleich das Spektrum von der Anorexia nervosa über die Bulimia nervosa bis hin zu Binge-Eating-Störung und unspezifischen Essstörungen sehr breit wirkt, ist doch allen eines gemeinsam: Häufig führen sowohl psychische als auch physische Faktoren zu einer pathologischen Dynamik, die mit steigender Erkrankungsdauer zunehmend schwerer durchbrochen werden kann.


PDF
[175 kB]

Schwerpunkt: Varia

Coaching, Teamentwicklung und Selbstfürsorge in der hausärztlichen Praxis

Konstruktive Anstöße für das tägliche Wunder guter Arbeit

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 25 - 28 | Verfasser: Klatt-Braxein, Torsten

Die Arbeit in einer Arztpraxis ist komplex und oft belastend. Viele Arztpraxen funktionieren gut, obwohl die Bedingungen schwierig sind. Es gibt wenig Staunen und Dankbarkeit dafür.


PDF
[208 kB]

Fortbildung

Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung der Landesärztekammer Thüringen

Veranstaltungskalender

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 29 - 34


PDF
[252 kB]

Forum: Buchempfehlung

Für eine gute Vorbereitung auf die Geburt in der Klinik

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 35

Schwangere und ihre Begleitpersonen sind zumeist von den Abläufen und Entscheidungen in einer Geburtsklinik völlig überfordert.


PDF
[1893 kB]

Forum: MFTT

Medizinische Fortbildungstage Thüringen: jede Menge Bildung, Wissen, Kontakte, Kultur und Politik sowie ein Willkommen und Abschied

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 36 - 42 | Verfasser: Schramm-Häder, Ulrike, Dr.

Die von Landesärztekammer, Kassenärztlicher Vereinigung, Landeskrankenhausgesellschaft Thüringen und dem Verband Leitender Krankenhausärzte gemeinsam veranstalteten Medizinischen Fortbildungstage Thüringen (MFTT) sind mit mehr als 900 Teilnehmern erfolgreich am 25. Mai in Erfurt zu Ende gegangen.


PDF
[272 kB]

Forum: MFTT

Staffelstabübergabe: Neue Leiterin der Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 42

Seit Anfang Juni ist Franziska Krieg neue Abteilungsleiterin der Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung der Landesärztekammer Thüringen.


PDF
[145 kB]

Forum

Neuerscheinungen

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 43

Seit Anfang Juni ist Franziska Krieg neue Abteilungsleiterin der Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung der Landesärztekammer Thüringen.


PDF
[237 kB]

Forum

Joachim Ringelnatz - eine Spurensuche in Mitteldeutschland

Ein Beitrag zu seinem 140. Geburtstag aus medizinischer Sicht

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 44 - 46 | Verfasser: Seifert, Dietmar, Dr. med.

Hans Bötticher, der sich später Joachim Ringelnatz nannte, spaßte gern, häufig ohne eine Miene dabei zu verziehen. Als er aber als Zehnjähriger im thüringischen Frauenprießnitz getauft wurde und den Pastor mit einer Art Sahnekännchen hantieren sah, wobei ihm ein Küster mit tief herabhängendem Hosenboden assistierte, konnte er sich das Lachen nicht verbeißen.


PDF
[150 kB]

Forum: Thüringer Ärzte literarisch

Manchmal

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 47 | Verfasser: Zuber, Ulrike, Dr. med. (†)


PDF
[104 kB]

Recht

Die Anerkennung der im Ausland absolvierten Weiterbildung

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 48 - 49

Der Artikel vermittelt einen Überblick über die Antragsverfahren, die die Landesärztekammer Thüringen (LÄKT) hinsichtlich der Anerkennung der im Ausland absolvierten Weiterbildung anbietet. Rechtsgrundlagen und Ablauf der Verfahren werden kurz erläutert. Für ausländische Kammermitglieder wird auch der Weg zur Kammermitgliedschaft beleuchtet.


PDF
[399 kB]

Personalia

Auszeichnung für Thüringer Ärztinnen - Dr. Ludwig Pfeiffer Medaille für Dr. Ellen Lundershausen und Dr. Annette Rommel

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 50 - 51

Die Vizepräsidentin der Bundesärztekammer und ehemalige Präsidentin der Landesärztekammer Thüringen, Dr. Ellen Lundershausen, sowie die 1. Vorsitzende der KV Thüringen, Dr. Annette Rommel, sind im Rahmen der Eröffnung der Medizinischen Fortbildungstage Thüringen in Erfurt mit der Dr. Ludwig Pfeiffer Medaille gewürdigt worden.


PDF
[62 kB]

Personalia

Jubilare im Monat Juni 2024

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 52 - 53


PDF
[135 kB]

Bekanntmachungen

Ungültigkeitserklärung einer Urkunde / Ungültigkeitserklärung eines Arztausweises

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 6/2024, S. 54